headerimage-winter_20.jpg

Experimente 320   1Die Schüler Matthias Bechtold, Niko Smesnik und Pares Sohrabi aus der Klasse 5c haben mit großem Erfolg am Wettbewerb „Experimente antworten“ teilgenommen. In der ersten Wettbewerbsrunde experimentierte das Trio mit Alltagschemikalien wie Kartoffelmehl und Kontaktlinsenreiniger, aber auch mit Chemikalien wie Glycerin und Kaliumiodid, die ihnen aus dem Chemie-Labor der Schule zur Verfügung gestellt wurden

Unter anderem versuchten sie dabei, eine durchsichtige Folie selbst herzustellen. Für die Durchführung und sorgfältige Dokumentation der einzelnen Versuche wurden die Schüler mit Urkunden ausgezeichnet. Als weitere Anerkennung erhielt jeder einen Spatel. Dieses Laborgerät können sie nun für weitere Experimente nutzen. 

Aktuell läuft bereits die zweite Wettbewerbsrunde, an der mehrere Schülergruppen teilnehmen. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse!

StRin A. Palmberger

Zum Seitenanfang