headerimage_easter_1.jpg

Kaes Verk 1219   1Wie jedes Jahr hat die Partnerstadt Lucé auch 2019 wieder einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt, und wie jedes Jahr bieten die Vertreter der Partnerstadt französischen Käse der „Amis du Fromage“, der Käsefreunde, zum Verkauf an. Gratien Vergnes, seit vielen Jahren sehr aktiv bei Allem, was den Austausch zwischen Traunreut und Lucé angeht, ließ es sich auch diesmal nicht nehmen, den Schülern, die in der 11. und 12. Klasse des Johannes-Heidenhain-Gymnasiums Französisch lernen, eine Käseverkostung anzubieten.

In einer Art „Tour de France des Käses“ informierte er die Schüler auf Französisch über die Eigenheiten der 1500 französischen Käsesorten. So lernten die Schüler, dass der Saint Maure, ein runder Ziegenkäse in der Mitte einen Strohhalm hat, auf dem der Herkunftsbetrieb steht und auch, wie der Schimmel in den Roquefort kommt. Zu den Französischlernern gesellte sich spontan auch Felizia, die jetzt in der 11. Klasse kein Französisch mehr hat und sie meinte: „Ich bin ganz stolz auf mich, ich habe alles verstanden, was Herr Vergnes auf Französisch gesagt hat. Und außerdem waren Käse und Baguette ganz toll.“

Ein herzliches Dankeschön an Frau Gerti Winkels, die dritte Bürgermeisterin, die die Kosten für Käse und Baguette für die Schüler übernommen hat.

StDin Dr. A.Scheuerer

Zum Seitenanfang